Bless the lord my soul

Neulich im Jugendgottesdienst wurde dieses Lied aus Taizé gesungen. Ich war überrascht und erfreut zugleich.

Bless the lord, my soul an bless God’s holy name….

Das ist es, was wir in den Abendgebeten im Stil von Taizé immer wieder tun, einfach durch gesungene Gebete. In regelmäßigen Abständen bietet der CVJM Ergste solche Abendgebete an. Mal als Gottesdienst (wie z.B. im letzten Jahr der Buß-und Bettag Gottesdienst) oder einfach als Abendgebet.

Das nächste Abendgebet findet am Mittwoch, den 13. März 2019 um 20 Uhr in der Friedenspforte bei Fam. Bornemann statt. (Unterdorfstraße 31, Schwerte-Ergste)

Proben hierfür finden im ev. Gemeindehaus, Auf dem Hilf statt:

Mittwoch, 27.02.19 und Mittwoch, 06.03.2019

Wer also die Lieder schon einmal vorher einüben möchte, ist herzlich eingeladen.

Kontakt: Susanne Pritz

Email: Susanne.Pritz@web.de
Tel.: 02304-74494